Webinar: Employer Branding post Jogginghose: Was für Arbeitgebermarken jetzt wichtig ist

Webinar: Employer Branding post Jogginghose: Was für Arbeitgebermarken jetzt wichtig ist

Die aktuelle Situation stellt vieles auf den Kopf. Was bleibt, was ändert sich im Employer Branding? In dieser Session liefern wir Denkanstöße fürs Nachjustieren des Arbeitgeberauftritts.

Key Learnings:

  1. Was braucht eine starke Employer Brand?
  2. Wie ticken Menschen wenn es um Identifikation geht?
  3. Was verschiebt sich durch die Krise (Ergebnisse unserer Studie mit StepStone Mai 2020)
  4. Wie viel Analoges braucht’s trotz Digitalisierungsschub?

Speaker:

  • Dr. Karin Krobath – Karin Krobath entwickelt mit Leichtigkeit und Freude Markenwelten, hilft neuem Mindset auf die Sprünge und sorgt für Verhaltensänderungen im Alltag. Wenn Vorhandenes nicht frisch genug ist, erfindet sie es neu: Employer Branding Cards®, Corporate Culture Jam oder Silicon Savannah Learning Journey. Sie hat 2004 Identitäter/identifire® mitbegründet, wurde Partnerin von wortwelt®, davor war sie Kommunikationsfrontfrau beim KSV1870. Die Markenwelt ist ihr nicht genug: Zivilgesellschaftlich ist sie seit 20 Jahren als Vorstand von Licht für die Welt aktiv, seit 2015 Vorstandsvorsitzende von Light for the World International.
  • Matthias Wolf ist COO und Co-Founder von Firstbird. Als ehemaliger Geschäftsführer von Great Place to Work Österreich und Verkaufsleiter “Karriere” der Tageszeitung Die Presse ist er ein Pionier der HR-Welt. Als Driver mit finnischen Wurzeln verliert er nie die Orientierung, weder im Beruf noch beim Orientierungslauf, wo er bereits zweimal bei der Junioren-Weltmeisterschaft teilnahm. Seit 2014 begleitet er Kunden weltweit beim Schritt ins digitale Recruiting.